Entspannen im Thermalbad auf der Insel Ischia

Inklusive:

Fahrkarte für die Fähre von Neapel/Sorrent nach Ischia und zurück

Exklusive:

Parkgebühren, Eintritt Giardini di Poseidon von 13.00 Uhr bis Schluss (27,- € p. P. für halben Tag)

Reisepreis:

€ 64, - p.P.

Vor der Küste von Neapel und Sorrent liegt die Insel Ischia, schon seit der Römerzeit für ihre Thermal- und Mineralquellen berühmt und ideal für einen entspannten Tagesausflug. Sie fahren morgens mit der Fähre von Neapel oder Sorrent aus nach Ischia, wo Sie erst selbst zwischen den Kirchen und Türmen und im niedlichen Hafen herumschlendern können. Am Nachmittag lädt Giardini di Poseidon, ein Wellnesszentrum mit natürlichen Thermalbädern und Privatstrand, zum Entspannen ein. Sie zahlen den Eintritt vor Ort (27, – Euro p.P.) und können hier von 13:00 Uhr bis zur Rückfahrt des Bootes verweilen.

Zum Baustein

Weitere Unterkünfte und Ausflüge kennen lernen


Viva Napoli!

Ort:

Neapel & Sorrent & Amalfi

Reisedauer:

4 Tage / 3 Nächte

Reisepreis:

ab € 225,- p.P. bei 2 Personen

Neapel ist der Macho der Familie, mit einem wilden Charakter. Eine hektische Stadt, ein brodelnder Vulkan, Sie wissen schon, was wir meinen. Aber die Region hat auch eine sanfte Seite, die man vielleicht nicht gleich erwarten würde: zum Beispiel die Amalfiküste voller Blumen und lieblicher Dörfer, die sich hinter dieser Machofassade verbergen.


Napoli ist Italien wie aus dem Bilderbuch, mit schmalen Gassen, flatternder Wäsche über der Straße und dem Vulkan Vesuv am Horizont. Es ist jedoch auch eine Stadt mit viel Verkehr und Lärm. Die Lösung: Machen Sie Sorrent, an der anderen Seite der Bucht, zu Ihrem Übernachtungsort. So genießen Sie alles Gute, das Neapel zu bieten hat: Pizzas, Eis, eine entspannte Insel vor der Küste und natürlich die wilde Amalfiküste. Lassen Sie sich überzeugen mit den zahlreichen aktiven Ausflügen.