• Cortijo auf dem Land bei den weißen Dörfern.
  • Eingangsbereich im Hotel in Granada
  • Hotel mit Pool an der Costa del Sol.
  • Wohnenbereich des Appartements mitten in Sevilla
  • Schlafen im Appartement bei Nerja.
  • Zimmer an der Costa del Sol
  • Hotelzimmer auf der Olivenroute.
  • Poolbereich im Hotel an der Costa de la Luz

Übernachten in Spanien

Wenn Sie gerne die Möglichkeit haben selber zu kochen, dann ist ein Appartement genau das richtige. Besondere Unterkünfte wie die andalusische Hacienda, ein Landhaus zwischen den Weinreben, oder eine ehemalige renovierte Olivenmühle im andalusischen Hinterland lassen Sie direkt in die mediterrane Kultur eintauchen.

Ein Cortijo ist die andalusische Bezeichnung für Hazienda oder im spanischen hacienda. Ein Landgut etwas außerhalb der großen Städte mit guter Anbindung zu den interessanten Orten.

  • Terrassen-Blick auf die Bucht in Kefalonia
  • Pool mit Terrasse

Unterkünfte in Griechenland

Wenn Sie an griechische Unterkünfte denken, fallen Ihnen dann auch die weißen Häuser, mit blauen Fensterläden ein? Die kleine, eigene Terrasse mit Blick aufs Meer? Oder die etwas komfortablere Unterkunft mit Pool? Die Windmühle? Uns auch!

Daher haben wir eine gute Mischung aus verschiedenen Unterkünften für Sie gefunden. Entscheiden Sie einfach von Ort zu Ort wie Sie übernachten möchten.

  • Trullo Häuser in Maratea

Italiens Unterkünfte

Wählen Sie bei Ihrem Aufenthalt in Italien zwischen einem Hotel direkt am Markusplatz in Venedig, einem ländlichen Weingut in der Toskana, bei dem Sie abends schöne Stunden auf der Terrasse verbringen können und lassen Sie Ihren italienischen Traum wahr werden, indem Sie in einem Felsenhotel an der Amalfiküste übernachten. Lernen Sie Italien traditionell kennen, wie in einem renoviertem Kloster das einer mittelalterlichen Burg ähnelt oder in einem echten Trullo in Apulien. Die traditionellen Agriturismi und Masserias, also Bauernhöfe, auf denen immer noch Wein oder Oliven angebaut wird, runden Ihren Aufenthalt ab.